Herzlich willkommen auf der Webseite des Universitätsorchesters Salzburg!

Abschnitt 1

Aktuelles

Konzerte im Wintersemester 2019/20
12. Oktober 2019 | Hommage an Joaquín Rodrigo

Ein Konzert zu Ehren des spanischen Komponisten Joaquín Rodrigo spielen wir am 12. Oktober um 18:30 Uhr im Großen Studio des Mozarteums. Karten können wie gewohnt per Mail unter uniorchester@sbg.ac.at reserviert werden (VVK 20€, AK 25€). Weitere Infos gibt es auch hier.

26. Jänner 2020 | Semesterkonzert

Das Semesterkonzert für das Wintersemester 2019/20 findet am 26. Jänner 2020 in der Großen Aula der Universität Salzburg statt.

Wir spielen:

  • Ouvertüre zu „Don Giovanni“ KV 527 von W. A. Mozart
  • Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 von W. A. Mozart
  • Sinfonie von F. Schubert
Proben

Probenbeginn im Herbst: 17. September 2019. Den aktuellen Probenplan findet ihr hier.

Neue MusikerInnen
  • Interessierte MusikerInnen sind jederzeit willkommen
  • Man muss nicht an der Uni Salzburg studieren oder arbeiten, um mitspielen zu können! 😉

*NEU*: ab dem dem Sommersemester 2019 kann man sich die Teilnahme am Uniorchester als freies Wahlfach anrechnen lassen!

UO-MusikerInnen begleiten Salzburger „Festmahl“ im Mirabellgarten

Auch wenn wir im Sommer unsere Instrumente 🎻🎺🥁 oft gegen Bikini👙und Badehose tauschen, haben vier unserer MusikerInnen auch in diesem Jahr das Salzburger Festmahl im Mirabellgarten wieder musikalisch umrahmt. Seit 13 Jahren bereits bereiten Salzburger Spitzenköche 👨‍🍳👩‍🍳 jedes Jahr im Juli ein #Festmahl 🍨🧁🥘 für Menschen zu, die sich ein solches sonst nie leisten könnten. Wir freuen uns, dass wir wieder dabei sein konnten!
Fotos: Salzburg24/Wurzer

„Aktuelles“ weiterlesen
Abschnitt 2

Konzerte

Konzerte im Wintersemester 2019/20

12. Oktober 2019 | Hommage an Joaquín Rodrigo

Ein Konzert zu Ehren des spanischen Komponisten Joaquín Rodrigo spielen wir am 12. Oktober um 18:30 Uhr im Großen Studio des Mozarteums.

Musikalische Leitung: Carlos Chamorro

Mitwirkende: Universitätsorchester Salzburg, Ensemble Español Musicacosì, Chor SalTo Vocale, Spheral Guitar Quartet, Anabel Montesinos (Gitarre) und Olga Blanco (Sopran)

Programm mit Werken von Joaquín Rodrigo:

  • Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester
  • La Azucena de Quito (Europäische Erstaufführung)
  • Concierto Andaluz für vier Gitarren und Orchester
Joaquín Rodrigo (1901–1999) ist einer der bedeutendsten spanischen Komponisten. Sein berühmtestes Werk, das 1940 uraufgeführt „Concierto de Aranjuez“, gelangte weit über die Rolle als Repertoirestück für Gitarristen zu Weltruhm (der langsame Satz zählt zu den populärsten Musikstücken des 20. Jahrhunderts). Trotz dieses Erfolges – oder vielleicht deswegen – blieb der Großteil seines Gesamtwerkes weitgehend unbekannt. Die Paris-Lodron Universität Salzburg und die Universität Mozarteum Salzburg gestalten als Hommage zum 20. Todestag von Joaquín Rodrigo einen gemeinsamen Konzertabend.

Ein unvollendetes Oratorium für Chor, Solisten und Orchester mit dem Namen „La Azucena de Quito“ wird im Rahmen dieser Hommage erstmals in Europa aufgeführt. Begleitende Videos und Bilder führen in die Welt und das Leben des Komponisten ein: Joaquín Rodrigo war blind und hat ohne Klavier komponiert. Seine Aufzeichnungen in Blindenschrift wurden dann von einem Kopisten in Noten gesetzt.

Wir danken den Sponsoren: der Stadt Salzburg, Erste Bank, Fundación Joaquín Rodrigo, Seat und der Spanischen Botschaft.

Karten können wie gewohnt per Mail unter uniorchester@sbg.ac.at reserviert werden (VVK 20€, AK 25€).


26. Jänner 2020 | Semesterkonzert

Das Semesterkonzert für das Wintersemester 2019/20 findet am 26. Jänner 2020 in der Großen Aula der Universität Salzburg statt.

Programm

  • Ouvertüre zu „Don Giovanni“ KV 527 von W. A. Mozart
  • Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 von W. A. Mozart
  • Sinfonie von F. Schubert
Abschnitt 3

Orchester

Wir sind ein Sinfonieorchester, das neben Studierenden und Lehrenden der Universität Salzburg auch allen anderen interessierten Musikerinnen und Musikern offen steht. Fast alle von uns sind Hobbymusiker, uns eint die Freude daran, gemeinsam zu musizieren. In wöchentlichen Proben erarbeiten wir uns im Laufe des Semesters ein Programm, das jeweils zu Semesterende im Rahmen eines Konzertes in der Großen Aula der Universität aufgeführt wird. Zudem spielen wir meist auch noch ein Konzert im Salzburger Land.

Seit dem Wintersemester 2016/17 wird das Orchester von Carlos Chamorro dirigiert, der das Orchester mit viel Engagement und Begeisterung von Auftritt zu Auftritt führt.

„Orchester“ weiterlesen

Abschnitt 4

Kontakt

Wir freuen uns jederzeit über Post! Interessierte MusikerInnen werden gebeten, sich bei uns zu melden, zu Semesterbeginn finden jeweils kurze Vorspiele für neue MusikerInnen statt (keine Sorge, hat bisher jede/r überlebt ;)). Man muss auch nicht an der Uni Salzburg studieren oder arbeiten, um bei uns mitspielen zu dürfen – jede/r ist willkommen.

Folge uns auf Facebook!

„Kontakt“ weiterlesen